2018

Basarteam spendet Liegen im Naturbad

 

Noch unter der Basarteam-Leiterin Michaela Bartonizek erhielt das Naturbad eine Spende von 1000 Euro. Das Geld wurde jetzt in Liegen investiert, die mit ihrer strahlend blauen Farbe für Urlaubsfeeling sorgen und von den Gästen sehr gut angenommen werden. Außerdem wurden einige Air Lounger angeschafft, die erstmalig beim Feierabend-Chillout zum Einsatz kommen.

Die Vorstandschaft des Fördervereins Oberschneiding mit der neuen Basarteam-Leitung Sindy Weber (links außen) und der ehemaligen Leitung Michaela Bartonizek (rechts außen).

 

(Foto und Text: Monika Lermer-Vogl)

Kleinfeldnetze gespendet

 

Die Tennisabteilung des TSV Oberschneiding erfreut sich über großen Anklang bei den Gemeindebürgern. Sehr beliebt ist das Tennisspielen auch bei den Kindern der U10 und U8 Mannschaften. Bei den Altersgruppen sind die Trainingseinheiten immer mit 15 bis 20 Kindern gut besucht. Die U10 Mannschaft beteiligt sich auch in der Verbandsrunde mit 7 Teilnehmern. Um das Training und die Verbandsrunde zu meistern waren dringend 2 Kleinfeldnetze nötig. Mit Hilfe eines solchen tragbaren Netzes kann Kleinfeldtennis leicht auf einem normalen Tennisplatz gespielt werden. Dazu wird das Kleinfeldnetz auf einer Seite des Tennisplatzes so quer zum ursprünglichen Netz auf die Aufschlagmittellinie gestellt, dass die Aufschlaglinie das Kleinfeldnetz halbiert. Zwei solche Netze im Wert von über 700€ wurden nun vom Basarteam Oberschneiding gespendet. Das Basarteam wünscht der Tennisabteilung viele erfolgreiche Spiele und viel Spaß im Training mit den neuen Netzen.

Über die gespendeten Netze freuen sich die Mannschaftsbetreuerin Regina Lichtinger und der Abteilungsleiter Josef Gölzhäuser mit einem Teil der Kinder bei der Spendenübergabe mit einem Teil des Basarteams.

 

(Foto: Sindy Weber / Text: Birgit Rosenhammer)

Neues Mobiliar für Puppenhaus

 

Über neue Miniaturpuppen im Wert von 100€ für Ihr Puppenhaus bzw. die Puppenstube freuten sich die Kinder des Reißinger Kindergartens St.Joseph.

Die glücklichen (Puppen)Kinder des Reißinger Kindergartens.

 

(Foto: Kerstin Griebl / Text: Sindy Weber)